World Sport Games mit 2 Medaillen

Hermann, der Schwimmer von KirchBergSport, wurde vom ASKOE Österreich nominiert bei den Amateurweltmeisterschaften in Varna (Bulgarien) Österreich im Schwimmen zu vertreten.

Diese Weltmeisterschaften waren mit Teilnehmern aus 28 Nationen von 4 Kontinenten überaus stark besetzt.

Mit ihm waren 9 aktive Damen und 21 aktive Herren für die Mannschaft aus Österreich am Start.

Hermann ging an folgenden Bewerben an den Start:

50m Kraul, 100m Kraul, 200m Kraul, 400m Kraul, 50m Rücken, 100m Rücken, 50m Delfin, 100 m Delfin, 200m Lagen, 4x50m Lagenstaffel u. 4x50m Kraulstaffel;

 

über 400m Kraul konnte er für sich die Bronzemedailie erschwimmen und in der 4x50 Lagenstaffel sicherte er sich mit seinen 50m Kraul die Goldmedaille in der Mannschaft.

Mit Edelmetall hätte er persönlich niemals gerechnet, aber das Training mit KirchBergSport über die Wintermonate hat sich eben bezahlt gemacht.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0